Psychische Erkrankungen und Arbeitswelt

Sie sind eine Bildungsinstitution, welche Aus- und Weiterbildungen für Human Resources Fachpersonen und Führungskräfte anbietet. Gerne orientiere ich Sie über mein praxisorientiertes Weiterbildungsangebot. Sie sind interessiert? Lassen Sie sich unverbindlich eine Offerte für folgendes 2-tägige Seminar unterbreiten:

Wirksam handeln –
Bewältigung schwieriger Situationen mit psychisch auffälligen Mitarbeitenden

Ein praxisbezogenes Seminar für Fachpersonen des Human Resources Management und Führungskräfte.

Mitarbeitende mit schwierigem Verhalten – wenn psychische Erkrankung zur Belastung am Arbeitsplatz wird

Personalverantwortliche und die von ihnen beratenen Führungskräfte erleben es oft als grosse Herausforderung, Mitarbeitende auf schwieriges Verhalten anzusprechen. Es besteht Verunsicherung darüber, ob und wie interveniert werden soll und welche Konsequenzen sich daraus ergeben könnten. Dies führt in der Praxis häufig zu einer verzögerten oder inadäquaten Reaktion auf das schwierige Verhalten von Mitarbeitenden. Oft bleibt nach einer langen Zeit hoher Belastung für alle Involvierten nur noch die Kündigung des psychisch auffälligen Mitarbeitenden. Die Interessen des Unternehmens mit denjenigen des erkrankten Mitarbeiters in Einklang zu bringen, ist gemäss einer Umfrage der Dozentin ein weiteres wichtiges Thema für HR-Fachleute. Der Befähigung von HR-Verantwortlichen, Vorgesetzte und damit betroffene Mitarbeitende und Teams professionell zu unterstützen, kommt deshalb eine grosse Bedeutung zu.

Ziele

Die Seminarteilnehmenden gewinnen einen Wissensvorsprung und erweitern ihre Beratungs- und Handlungskompetenz, um Linienvorgesetzte in schwierigen Situationen wirksam coachen und unterstützen zu können. Sie steigern ihre Sicherheit im Umgang mit schwierigen Mitarbeitenden und erkennen Frühsignale, welche auf eine psychische Belastung hinweisen. Durch ihr professionelles Vorgehen und angemessene Interventionen tragen sie massgeblich zur Bewältigung schwieriger Situationen bei. Sie kennen die verfügbaren externen Unterstützungsmöglichkeiten, wissen diese zu nutzen und erhalten einen praxisbezogenen Leitfaden ausgehändigt.

Ein Auszug aus dem umfassenden Seminar-Inhalt

Wahrnehmen und Einschätzen der Problematik: Auffällige Verhaltensweisen können auf eine psychische Erkrankung hinweisen | Handeln oder abwarten | Hilfreiche Interventionen | Typische Situationen aus dem Alltag von HR-Fachpersonen und Führungskräften - Lösungsstrategien mit konkreten Handlungsempfehlungen | Psychisch kranke Mitarbeitende – Veränderung in Verhalten und Leistung | Versicherungsrelevantes und Rechtliches | Umgang mit der Belastung von Vorgesetzten und Teams | Unterstützung für die HR-Fachperson | Arbeit mit konkreten Fragestellungen und Fallbeispielen der Seminarteilnehmenden und viele weitere Themen.

Wissen aus Erfahrung und Theorie: Meine Fach- und Themenkompetenz kurz zusammengefasst

Vielleicht hat der Inhalt dieser Seite Sie neugierig gemacht und Sie möchten mehr erfahren? Nachstehend finden Sie die derzeit von mir ausgeschriebenen Seminare.

Sie haben auch die Möglichkeit, genau auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Vorwissen abgestimmte Seminare zu den Themen Beratung, psychische Erkrankung und Arbeitswelt bei mir zu besuchen. Fragen Sie mich an.

Diese Seite wird laufend aktualisiert. Bitte schauen Sie von Zeit zu Zeit wieder vorbei.

Seminare und Vorträge

Anlass
Datum
Kosten
Anmeldung
Seminar
Wirksam handeln - Bewältigung schwieriger Situationen mit psychisch auffälligen Mitarbeitenden
2 Tage
Daten nach Vereinbarung
Gemäss Offerte
Sie erhalten ein Angebot unter 076 316 45 24
Vortrag
Psychisch kranke Menschen am Arbeitsplatz
 
Dauer und Daten nach Vereinbarung Gemäss Offerte
Sie erhalten ein Angebot unter 076 316 45 24

Psychische Erkrankungen am Arbeitsplatz